Freitag, 15. Juni 2012

Neues aus der Filzwerkstatt...


Viel Arbeit, wenig Zeit ... daher heute nur ein kleiner Einblick in meine Traumwerkstatt...


Kalendereinband in Arbeit ...
Ich habe mir (nach Jana`s Vorbild) einen Kalendereinband gefilzt, den ich nach dem Trocknen auch noch bestickt habe. Der Einband passt sehr gut zu meinem Handyfinder(c) und ist mittlerweile ein Bestandteil meines täglichen Lebens geworden.

weil`s so schön war, gleich noch ein paar ...
Die Arbeit am Kalendereinband hat so viel Spaß gemacht, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte, und so sind noch einige Exemplare entstanden, die ich demnächst auch noch besticken werde.

Kalendereinband und Handyfinder - fertig bestickt ...

Bei dieser Gelegenheit möchte ich alle neuen Blogmitglieder recht herzlich begrüßen - ich freue mich sehr über eure Mitgliedschaft und freue mich auf eure Kommentare, Fragen und Anregungen.

Herzliche Grüße an alle Blogleser
eure Conny aus dem "Mostbirnenland"

visit my site: http://www.bimbolino.at/filz-atelier-galerie/


Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Da warst Du ja so richtig fleißig ;)
    Herzliche Grüße und ein erholsames Wochenende
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie wunderschön, meine Anleitung von Jana liegt hier auch noch und wartet auf die Druchführung. Wie viel du da produziert hast, sehr anregend ...! Dir ein schönes Wochenende LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für euer Feedback - das freut mich sehr!
    Fleißig war ich zwar, aber eher aus dem Grund, dass beim ersten Werk die Ideen nur so daher geflogen kamen, ich verschiedene Techniken ausprobieren wollte, und somit Eines das Andere ergab. Kaum war die eine Hülle fertig, lag schon die Schablone für die nächste bereit.
    Aber, was erzähl ich, ihr wisst ja selbst wie es ist, wenn man den "Filzvirus" hat .... :-)

    Liebe Grüße euch Beiden und genießt das schöne Wochenendwetter!
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. WOW..war was ich als erstes dachte..und oh wie wunder-wunderschön als 2.
    ;o))tolle Farben und wunderschöne Formen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, tabata, freut mich sehr! :-)
      und herzlich willkommen im Blog!
      LG Conny

      Löschen
    2. Ist kuschelig bei Dir :o)) Danke für die liebe Begrüßung ;o))

      Löschen
  5. Das ist ja wunderschön farbenfroh geworden.
    Janas gefilzte Wunderwerke bestaune ich auch immer.

    Bin schon gespannt, wie es bestickt aussieht.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich selbst auch schon gespannt drauf, wie es bestickt aussieht - es ist selbst für mich immer noch überraschend, wie sehr sich ein gefilztes Werk durch die Stickerei verändern kann.
      Aber das Besticken muss ich vorerst noch aufschieben, da ich im Moment sehr viele andere Aufgaben zu erledigen habe.
      Freu mich jedenfalls schon drauf, wenn ich loslegen kann!

      Liebe Grüße,
      Conny

      Löschen
  6. Wirklich beeindruckend, deine Filzarbeiten. Meine Anleitung von Jana liegt hier auch noch und wartet sehnsüchtig auf meine Umsetzung :-)))!
    Ich freu mich, dass Du mich - und ich dich gefunden hab!
    Herzlichen Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      du solltest die Anleitung von Jana unbedingt umsetzen - es macht sooo viel Spaß!
      Freu mich auch, dass ich dich gefunden hab!
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  7. Liebe Cornelia,

    einfach wunderschön, was du aus diesem Naturmaterial zauberst! Die Motive - und diese tollen Farben. Ein Riesenkompliment, ich bin im wahrsten Sinne des Wortes: verzaubert :-)

    herzliche Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen